Eine Verletzung als Chance: Coach Amadeo Dias über den Aufschwung (Tageblatt Premium)

Mit einer regelrechten Aufholjagd zum Schluss der Qualifikation, mit acht Siegen in Folge, sicherte sich die Résidence Walferdingen förmlich in letzter Sekunde noch einen Platz in der Titelgruppe und steht in einer verrückten Damenmeisterschaft, in der es so eng zugeht wie lange nicht, inzwischen auf dem dritten Tabellenrang. Dabei war es ausgerechnet eine Verletzung, die sich für das Team im Nachhinein als Glücksfall herausstellen sollte, wie Coach Amadeo Dias im Gespräch erklärt.

 

–> Tageblatt_Premium_Artikel

Par Kim Thesen , le 14/02/2020 à 11:48